Sie sind hier

Buchvorstellung

Herr Dr. Godehard Schramm stellt uns sein neues Buch "Der Kanzler und der See", das Anfang März 2012 im Corso Verlag erscheint, vor.

Donnerstag, 22. März 2012
19:30 Uhr
Eintritt: 
7€

 

Konrad Adenauer war ein exzellenter Stratege. In der Politik, aber auch beim Boccia-Spiel, das ihm vor allem während seiner alljährlichen Sommerurlaube in der Villa La Collina im Örtchen Cadenabbia am Comer See Entspannung schenkte. Aber der Kanzler machte Cadenabbia zu mehr als nur einem Urlaubsort: Viele wichtige politische Besucher empfing Adenauer in der Villa La Collina, viele wichtige Entscheidungen wurden dort vorbereitet.

In einem sehr persönlichen, episodischen, im besten Sinne tagebuchartigen Buch folgt Godehard Schramm den Spuren Konrad Adenauers am Lago di Como, am »Lario«, und entdeckt dabei einen für die deutsche und europäische Nachkriegsgeschichte fast unbemerkt bedeutsamen Ort.
Er entdeckt auch einen Knotenpunkt europäischer (Kultur-)Geschichte. Was viele für nicht mehr als eine »Sommerbadewanne für Touristen« halten, ist seit jeher ein Sammelbecken für bedeutende Künstler gewesen: Franz Liszt hatt eine ebenso enge Bindung zum »Lario« wie Alessandro Manzoni, die Brentanos und viele andere Künstler.
Vor allem aber entdeckt Schramm eine Region von einzigartiger Mentalität und landschaftlicher Schönheit.

In Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Der Comer See als unbemerkt bedeutsamer Ort für die europäische Geschichte: für die geistige wie für die politische.

 

Buchvorstellung abonnieren